Aktuelles:

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Zur Startseite
St. Katharinen
Sommer

Herzlich Willkommenin St. Katharinen

Jahreszeit wählen

Aktuelles

50-jähriges Jubiläum der Kindertagesstätte St. Katharinen

Erstelldatum22.11.2023

50 Jahre heißt es nun ...

50 Jahre heißt es nun schon „Die Kita St. Katharinen macht Kinder froh und die Eltern ebenso“. Wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist. So wurde dieses besondere Jubiläum auch gleich zwei Mal gefeiert. Am 30.09.2023 waren alle Kitakinder mit ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern eingeladen bei herrlichem Wetter einen schönen Nachmittag in der Kita, mit Kaffee, Kuchen, Waffeln, Zuckerwatte und vielen tollen Spielen, zu verbringen.

Weiter gefeiert wurde dann am 09.11.2023. Julia Kemmel, Leitung der Kita, freute sich darüber an diesem Nachmittag viele Gäste begrüßen zu können. „Seit 50 Jahren wird in unserem Kindergarten gespielt, gelacht, gestritten, gesungen, gemeinsam gegessen und Elternabende auf viel zu kleinen Stühlen abgehalten. Das sind 1000 kleine und große Sternstunden, beispielsweise eine Modenschau am Karneval, der tolle Nikolaus der jedes Jahr Kinderaugen zum Strahlen bringt, oder ein Osterhase, der für jedes Kind ein Nestchen dagelassen hat. 50 Jahre sind definitiv ein Grund zum Feiern und zum Danken“, erzählte die Kitaleitung. Sie bedankte sich beim Träger, dem Ortsbürgermeister Herrn Willi Knopp, Mitarbeitern, Eltern und Kooperationspartnern für die tolle Zusammenarbeit. Besonders groß war die Freude darüber, dass die ehemaligen Leitungen, Frau Gisela Gebuhr, Frau Ursula Köhn, Frau Ingrid Brabender und Frau Cäcilie Honnef an dieser Feier teilgenommen haben. Mit einer kleinen Feierstunde begann um 14:00 Uhr die Geburtstagsfeier in der Turnhalle der Kita. Ortsbürgermeister Willi Knopp betonte in seiner Ansprache die gute Zusammenarbeit über Generationen hinweg: „Hier werden Fundamente für Bildung, gesunde Entwicklung und soziale Teilhabe gelegt. Aus diesem Grund ist die Kindertagesstätte eine sehr wichtige Institution, in der das Team hochengagiert und hochqualifiziert arbeitet.“ Neben sehr schönen Ansprachen und Geburtstagswünschen von Landrat Achim Hallerbach, Verbandsbürgermeister Frank Becker, Gemeindereferentin Eva Dech, Pfarrer Bernd Peters und dem Elternausschuss, bereicherten die Vorschulkinder die Feier mit einem Geburtstaglied, einem Gedicht, einem Tanz und ganz viel Konfetti. Anschließend wurde bei einem Umtrunk in der ganzen Kita weiter gefeiert. Besonders bedanken möchten sich die Kinder und das Team für die vielen tollen Geschenke, angefangen von Präsentkörben mit süßen Sachen über Seifenblasen und Bällen für jedes Kind sowie Bücher, Hüpfbälle und Federtiere für den Spielplatz. Es waren zwei wunderschöne Feiern zum 50. Kitajubiläum, die „Klein und Groß“ noch lange in Erinnerung bleiben werden.