Erklärung zur Barrierefreiheit: St. Katharinen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Bekanntmachung


Corona-Sorgentelefon


Das ist die Nummer des zentralen Corona-Sorgentelefons der Kreisverwaltung Neuwied: 02631/803888


Hier erhalten Bürger gebündelt alle notwendigen Infos, erreichbar montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:00 Uhr, freitags bis 12:00 Uhr, am Wochenende von 10:00 bis 16:00 Uhr.


Hotline Fieberambulanz (24 Stunden erreichbar)


0800 99 00 400


Beratung und Weiterleitung zu Fieberambulanzen für Menschen mit typischen Symptomen wie Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen.


Infos auch unter:


https://www.kreis-neuwied.de/
https://www.vg-linz.de/
Herzlich Willkommen in St. Katharinen
Vorheriges Bannerbild Nächstes Bannerbild

Erklärung zur Barrierefreiheit

Hauptbereich

Barrierefreiheit

Barrierefrei bedeutet, dass ein Internet-Angebot auch für Menschen mit unterschiedlichsten Einschränkungen lesbar und bedienbar ist. Dies gilt sowohl unter technischen Aspekten (Browser, Betriebssystem) als auch bezogen auf die inhaltlichen Gesichtspunkte (Verständlichkeit, Benutzerfreundlichkeit).

Wir sind bemüht und sehen es als unsere Pflicht, alle Informationen auf dieser Website einfacher zugänglich zu gestalten und eine barrierefreie Nutzung für blinde, sehschwache oder anderweitig beeinträchtige Menschen zu ermöglichen.

Um allen Menschen gleichermaßen die Zugänglichkeit zu Einrichtungen und Institutionen zu gewährleisten, verfolgen wir den Ansatz der Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz gemäß der „Barrierefreie –Informationstechnik-Verordnung“ (BITV), in welcher der Gesetzgeber die Vorgaben der Barrierefreiheit für öffentliche Einrichtungen, Behörden und Ämter festgelegt hat. Diese Verordnung basiert auf einer internationalen Empfehlung, den „Web Content Accessibility Guidelines“, in welchen festgelegt wurde, wie Webinhalte gestaltet werden müssen, um sie für Menschen mit Behinderungen barrierefrei nutzbar zu machen.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zur barrierefreien Nutzung unseres Internet-Angebots haben, wenden Sie sich bitte an:


Ortsgemeinde St. Katharinen
Linzer Straße 74 (Bürgerhaus)
53562 St. Katharinen
Telefonnummer: 02645 970480
E-Mail schreiben